Bild_Essenstisch

pädagogische Fachkräfte für den Wohnbereich(m/w/d)

Wir suchen ab sofort: pädagogische...

Reinigungskraft (m/w/d)

Wir suchen ab sofort: eine...

Wir suchen Hauseltern

die ein Haus mit zu betreuenden Menschen...

Praktikanten gesucht!

Wir bieten Stellen für FSJ,...

Heileurythmist (m/w/d) gesucht!

Wir suchen ab sofort...

Waldorflehrer/in gesucht

Für unsere neue Waldorfschule suchen wir...

(Stand: 2020)

Christophorus Haus

Das Christopherus Haus wurde 1978 am Nordhang Sassens gebaut und ruht dort nun seit über 40 Jahren. Äußerlich "ruht" es dort auf seinem Hügel, doch im Innern des Hauses war und ist immer etwas los. Die ersten Hauseltern in diesem Haus waren Doris und Günther Malcomess die dort mit ihren Kindern Bettina, Corinna und Alexander lebten. Anschließend kamen Carl-Heinz und Christine Hofmann, später Henk und Ann de Krujiff. 1988 übernahmen Gabi und Burkhard Stephan die Hauselternschaft mit ihren Kindern. Auch in der Großfamilie gab es ein kommen und gehen, doch immer auch Bleibende.



Heute ist Gabi Stephan immer noch die Hausmutter. Täglich wird sie unterstützt von Ewald Fink, der schon seit vielen Jahren stets hilfreich in jedem Bereich des Hauses tätig ist, von einer Köchin, die von Montag bis Freitag ein Mittagessen für diese große Runde zaubert, sowie von jungen Menschen die hier in der Lebensgemeinschaft ein Jahrespraktikum machen. Es leben heute im Haus zusammen mit Gabi und den PraktikantInnen: Florian Kaib, Frank Kindler, Walter Kohl Kramer, Christina Hellwig, Petra Engelhardt, Michael Bernhardt, Johannes Ungeheuer und Manfred Pfeffermann.



Tel.: 06642-802-125 / Email:  → @