Adventsmarkt 2019 in Sassen

am 7. und 8.Dezember jeweils von 12.00...

Wir suchen einen Töpfer (m/w/d)

Wir suchen ab sofort...

Waldorflehrer/in gesucht

Für unsere neue Waldorfschule suchen wir...

Praktikanten gesucht!

Wir bieten Stellen für FSJ,...

Wir suchen Hauseltern

die ein Haus mit zu betreuenden Menschen...

Heileurythmist (m/w/d) gesucht!

Wir suchen ab sofort...

(Stand: 2018)

Christian Morgenstern Haus

1969 wurde die alte Scheune umgebaut und beherbergte die ersten zwei Werkstätten. Hier wurde im Erdgeschoss mit Holz und Kupfer gearbeitet. Im Obergeschoss wohnten 12 Menschen mit den Hauseltern Maggan und Tim Lossen. Das Haus hat viele Wechsel erlebt. Hier wohnten u.a. Familie Weinand, Cornelia und Jörg Kraus, Janina Stannek und Familie Samaras. Seit 1992 wohnten und arbeiten hier Isabella und Heinz Schulze-Brüninghoff mit ihren drei Kindern Anna, Jakob und Damian. 2010 übernahm Familie Ehmke die Leitung des Hauses.


Tel.: 06642-802-122 / Email:  → @