Adventsmarkt 2017 in Sassen

Köchin sowie Mitarbeiter/innen gesucht

Wir suchen Hauseltern

Waldorflehrer/in gesucht

Praktikanten gesucht!

(Stand: 2015)

Jakob Böhme Haus

 

Das Jakob Böhme Haus wurde ursprünglich als Ökonomiegebäude erbaut und beherbergte zu gräflichen Zeiten einen kleinen Pferdestall, einen Kuhstall der später zur Kapelle umgebaut wurde, eine Schreinerei, eine Schmiede und ein Chemielabor.

1977 am 15. August wurde das Jakob Böhme Haus als erstes Haus am Richthof von Anne-Mette und Axel Müller mit ihrer Familie bezogen. 1982 übernahmen Karin und Kumaran Sangaran die Aufgabe der Hauseltern bis 1985. Es folgten Helga und Frank Willbarndt bis 1988, dann kamen Inge und Peter Christiansen die 1989 von Jutta und Joachim Schmidt abgelöst wurden. 1996 übernahmen Aeika und Helmut Raimund die Hauselternschaft bis 2006. Von 2006 bis 20013 wurde das Haus von Antje und Otto Kurth gefürth. Seit 2013 sind Ranghild Müller und Christoph Heigwer Hauseltern.


Tel.: 06653-14-223 / Email:  → @